SPECTRUM-CLOUD

SPECTRUM-Videokonferenzsystem

SPECTRUM-Videokonferenz-System
für PC, Tablet und Smartphone

1.  einfach zu handhaben  &  2.  einfache Verwaltung  &  3.  kostenlos*

Ob aus Ihrem Besprechungsraum, von Ihrem Schreibtisch im Büro oder von zuhause, ob von unterwegs oder von jedem anderen Standort:

Sie können mit dem SPECTRUM-Videokonferenz-System ganz schnell und einfach in wenigen Sekunden eine Videokonferenz oder ein virtuelles WEB-Meeting durchführen.

Steigern Sie die Produktivität und Effizienz in Ihrer Kanzlei oder Ihrem Betrieb !

Was bietet das SPECTRUM Videokonferenz-System:

  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System ist besonders einfach zu handhaben und ver-langt keine lokale Software-Installation –  daher sind keine Software-Updates notwendig.
  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System lässt sich ohne Einschränkungen direkt in Ihrem Browser auf Ihrem PC oder Notebook nutzen.
  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System läuft auf allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, Linux, MacOS und Android.
  • Für das SPECTRUM-Videokonferenz-System steht auch eine Smartphone-App für Android und Apple-iOS bereit.
  • Einem Meeting – bzw. einer Video-Konferenz – kann man daher sowohl über PCs als auch über Smartphones einfach beitreten. Um an einer Videokonferenz teilzunehmen, gibt man als Teilnehmer einfach nur den „Konferenznamen“ (optional mit Sicherheits-Passwort) in das Eingabefeld am oberen Bildschirmrand oder in der App ein ….. und schon ist man Konferenz-teilnehmer.
  • Sie benötigen als Videokonferenz-Organisator nur einen SPECTRUM-Account für das Videokonferenzsystem (den können Sie als SPECTRUM-Vertragskunde kostenlos von SPECTRUM erhalten) und schon können Sie dann beliebig viele virtuelle „Besprechungsräume“ (Konferenzen oder Meetings) einrichten.
  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System ist „datenschutzsicher“: Die Übertragung zwi-schen den Teilnehmern und dem zentralen Meeting-Server ist voll verschlüsselt (vergleichbar zu gesicherten VPN-Tunneln) und der Meeting-Server steht im Hochsicherheits-Rechenzentrum von SPECTRUM in Düsseldorf
  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System erfüllt die höchsten datenschutzrechtlichen Voraussetzungen (ISO-9001, ISO-27001) und ist sofort integraler Bestandteil – wie alle SPECTRUM-Services – Ihrer mit SPECTRUM bestehenden Auftragsverarbeitungs-Vereinbarungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag gemäß Art. 28 der europäischen Datenschutzgrundverordnung (gem. EU-DSGVO).

Die Nutzung des SPECTRUM-Videokonferenz-Systems ist  für alle SPECTRUM-NET-  und alle SPECTRUM-ASP-Kunden kostenlosund das nicht nur während der Corona-Krise, sondern solange Ihre SPECTRUM-Verträge laufen!

Das SPECTRUM-Videokonferenzsystem ist somit kostenloser integraler Vertragsbestandteil.

Für Nicht-SPECTRUM-Vertragskunden betragen die Kosten für diesen Cloud-Service 29,00 € +USt p.M.

  • Die SPECTRUM-Videokonferenz-Plattform bietet die Möglichkeiten von Videokonferenzen mit zwei oder mehreren Teilnehmern.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihren kompletten Desktop oder nur bestimmte Fenster freizugeben, um den Bildschirminhalt mit allen Videokonferenz-Teilnehmern zu teilen.
  • Darüber hinaus bietet der Server eine Chat-Funktion an, um auch textbasiert Informationen parallel zur Video-Konferenz austauschen zu können.
  • Das SPECTRUM-Videokonferenz-System benutzt die quelloffene Software „Jitsi Meet“ und wird so durch die weltweite Open-Source-Community ständig weiterentwickelt und sicherheitsüberprüft.
  • Möchte sich ein Teilnehmer zu Wort melden, kann er den Button „Hand erheben“ drücken und dies dem Diskussionsleiter mitteilen.
  • Natürlich können Sie so auch Video-Webinare oder Online-Schulungen einfach schnell selbst durchführen.

 

 

Datenschutzrechtliche Probleme mit manchen Videokonferenzsystemen

 

 

Hinweis: Es gibt heute unzählige verschiedene Videokonferenz-Lösungen auf dem Markt: Blue-Jeans, Cisco-WEBex, ClickMeeting, edudip, eyeson, FASTviewer, GatherPlace, goMEETnow, GoToMeeting, join.me, LifeSize, Microsoft-Teams, MIKOgo, NTT – arkadin, REDconnect, Snapview, spreed, TeamViewer Blizz, Vivicom, Zoom …… und wie sie alle heißen. Die Funktionsweisen sind fast alle gleich, alle nutzen zwar meist eine sichere, verschlüsselte Übertragung (wie einen VPN-Tunnel) zwischen den Teilnehmern und dem zentralen Meeting-Server – aber das  Risiko ist die Zentrale.

Das große datenschutztechnische Risiko ist bei Videokonferenz-Systemen der zentrale Meeting-Server: Viele dieser Server stehen im Ausland und erfüllen dadurch schon nicht die europäischen oder deutschen Datenschutzbedingungen und man weiß außerdem nie, wer ggfs. sonst noch alles „mithört“ (in der Presse wurde z.B. die großen Sicherheits-Probleme mit dem Produkt "Zoom" breit diskutiert).

Auch wenn Sie einen deutschen Videokonferenz-Anbieter beauftragen, dessen Server ggfs. in Deutschland stehen, müssen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte, Unternehmer usw. erst nach der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und dem geltenden ergänzendem deutschen Datenschutzrechten (BDSG bzw. ergänzenden berufsständischen Gesetzen und Vorgaben) eine umfangreiche datenschutztechnische Prüfung des Anbieters durchführen und dann mit dem Anbieter Verträge zur Auftragsverarbeitung (VAV) nach Art. 28 EU-DSGVO abschließen. Sie müssen außerdem Ihren Datenschutzbeauftragten über diese neue, von Ihnen angewandte Technik informieren, Sie müssen die „technischen und organisatorischen Maßnahmen“ (TOM) gemäß §9 BDSG bzw. den Vorgaben der EU-DSGVO des Anbieters prüfen und Ihre „Übersicht der Unterauftragsverhältnisse“ anpassen und allen Ihren Mandanten oder Kunden zuleiten (notwendig nach Art. 28 Abs. 2 EU-DSGVO).

 

 

 

Dieses alles entfällt für SPECTRUM-Kunden bei der SPECTRUM-Videokonferenz-Lösung, da die SPECTRUM-Kunden die datenschutztechnischen Belange ja mit SPECTRUM schon lange geregelt haben !

 

Videokonferenzen mit dem Steuerberater ist heute nicht nur etwas für junge Leute oder Freaks ....
zu einer guten Mandantenbindung gehören heute auch kontinuierliche Face-to-Face-Kontakte!

Download SPECTRUM-Videokonferenz
Produktbeschreibung & Bedienungsanleitung

PDF-Download


Download SPECTRUM-Videokonferenzsystem
Kurz-Bedienungsanleitung für Konferenz-Teilnehmer

PDF-Download