SPECTRUM COMPUTER SYSTEMHAUS GMBH Seite 18 StGB Verletzung des Post oder Fernmeldegeheim nisses 263a StGB Computerbetrug 303a StGB Datenveränderung 303b StGB Computersabo tage bekannt sind d SPECTRUM erwirbt keine Rechte an den vom Auftrag geber im Rahmen der Auftragsverarbeitung auf SPECTRUM Systemen gespeicherten Daten insbeson dere personenbezogene Daten Dritter SPECTRUM ist nur berechtigt diese Daten ausschließlich auf Weisung des Auftraggebers im Rahmen einer separaten Vereinba rung zur Auftragsverarbeitung gemäß Art 28 der EU Da tenschutzgrundverordnung EU DSGVO als IT Erfül lungsgehilfe zu verarbeiten e Der Auftraggeber bleibt sowohl im vertragsrechtlichen wie auch im datenschutzrechtlichen Sinne Herr der Da ten Ob und in welchem Umfang Dritte Daten eingeben oder auf solche zugreifen bleibt allein in der Disposition des Auftraggebers Soweit der Auftraggeber Dritte inso weit zur Nutzung von Unternehmens und oder personen bezogenen Daten zulässt wird der Auftraggeber für eine entsprechende Organisation der Berechtigungsverwal tung der Passwortvergabe der Nutzungskontrolle der Benutzer und Rechteverwaltung usw sorgen f SPECTRUM sichert zu für die Erbringung von Auf tragsverarbeitungs Dienstleistungen nur geschultes Per sonal von SPECTRUM einzusetzen das mit den Bestim mungen zum Datenschutz zur Datensicherheit und den berufsspezifischen Verschwiegenheitsverpflichtungen z B für Steuerberater vertraut und geschult ist g SPECTRUM wird in geeigneter Form alle Mitarbeiter die SPECTRUM im Rahmen der Auftragserfüllung ein setzt auf das Erfordernis außerordentlicher Vertraulichkeit und auf die besondere Verschwiegenheit hinweisen und einmal jährlich erneut verpflichten und schulen h SPECTRUM wirkt als IT Dienstleister z Tl auch an der beruflichen Tätigkeit von Auftraggebern mit die einer be ruflichen Verschwiegenheitsverpflichtung unterliegen SPECTRUM wahrt in Kenntnis der strafrechtlichen Folgen einer Verletzung der Verschwiegenheitspflicht gemäß 203 StGB Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geld strafe und den sonst anwendbaren rechtlichen Vorschrif ten fremde Geheimnisse die ihr von dem Auftraggeber zugänglich gemacht werden SPECTRUM verpflichtet sich sich nur insoweit Kenntnis von fremden Geheimnis sen im Sinne des vorstehenden Satzes zu verschaffen als dies zur Vertragserfüllung unbedingt erforderlich ist i SPECTRUM ist es gestattet bei Bedarf Leistungen von Subunternehmern in Anspruch zu nehmen Hat der Sub unternehmer ggfs Zugriff auf personenbezogene Daten hat SPECTRUM mit diesem im Sinne des Art 28 EU DSGVO eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung ab zuschließen und auf die Verschwiegenheit und den Da tenschutz zu verpflichten Die jeweils aktuell von SPECTRUM eingesetzten Subunternehmer und die weite ren Unterauftragsverarbeiter von SPECTRUM kann der Auftraggeber unter www spectrum kundenbereich de ein sehen j SPECTRUM hat einen externen Datenschutzbeauftrag ten bestellt die Kontaktdaten sind unter www spectrum kundenbereich de einsehbar k Speichert ein Auftraggeber Daten auf seinem zugeord neten Speicherplatz im SPECTRUM Rechenzentrum so übermittelt er die Daten nicht im Rechtssinne an SPECTRUM sondern speichert diese auf Speicherplät zen die weiterhin zu seiner eigenen Betriebsstätte gehö ren Der Auftraggeber ist für die Rechtmäßigkeit der Ver arbeitung seiner Daten verantwortlich sofern SPECTRUM als Auftragnehmer nicht spezifisch für SPECTRUM gel tende gesetzliche Verpflichtungen aus der EU DSGVO verletzt oder gegen Weisungen verstößt l Soweit der Auftraggeber im Rahmen der Nutzung der Leistungsbeziehung personenbezogene Daten verarbeitet und kein gesetzlicher Erlaubnistatbestand greift ist vom Auftraggeber die erforderliche Einwilligung aller Betroffe nen einzuholen Für die Prüfung ob ein gesetzlicher Er laubnistatbestand vorliegt ist allein der Auftraggeber ver antwortlich m Bestehen Zweifel an der Einhaltung der Vorschriften des Datenschutzes durch Mitarbeiter des Auftraggebers oder sonstige Dritte die befugtermaßen Lieferungen und oder Leistungen und oder Zugriff haben erhalten und oder nutzen muss der Auftraggeber SPECTRUM hiervon unverzüglich unterrichten Bei vermuteten Daten schutzvorfällen nach Art 33 EU DSGVO hat der Auftrag geber längstens innerhalb von 6 Arbeitsstunden nachdem dem Auftraggeber der Vorfall zur Kenntnis gelangt ist SPECTRUM zu informieren Die Unterrichtungen haben in Textform gemäß 126b BGB zu erfolgen n Nutzt der Auftraggeber Leistungen des SPECTRUM Rechenzentrums so ist er grundsätzlich nicht berechtigt Zugang zu den Räumlichkeiten im Rechenzentrum von SPECTRUM zu verlangen in denen die von ihm genutz ten Leistungen technisch betrieben werden Hiervon unbe rührt bleiben Zutrittsrechte des Datenschutzbeauftragten des Auftraggebers nach schriftlicher Anmeldung zur Prü fung der Einhaltung der Erfordernisse gemäß der EU DSGVO sowie des sonstigen gesetz und vertragskonfor men Umgangs von SPECTRUM mit personenbezogenen Daten im Rahmen des Betriebs von Leistungen nach dem jeweiligen Vertrag o Für den Geschäftsbetrieb und das SPECTRUM Re chenzentrum gelten technische und organisatorische Maßnahmen TOM die der Auftraggeber unter www spectrum kundenbereich de einsehen kann Der Auf traggeber informiert sich vor Abschluss einer Verein barung zur Auftragsverarbeitung und anschließend in re gelmäßigen Abständen über diese technischen und orga nisatorischen Maßnahmen Der Auftraggeber trägt die Verantwortung dafür dass die jeweils aktuell geltenden vertraglich vereinbarten technischen und organisatori schen Maßnahmen für die Risiken der zu verarbeitenden Daten ein angemessenes Schutzniveau bieten Eine Än derung der getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen bleibt SPECTRUM vorbehalten sofern das Schutzniveau nach der EU DSGVO nicht unterschritten wird p Bei Beendigung eines Server Housing IaaS ASP Cloud oder sonstigen Rechenzentrums Vertrages ist SPECTRUM nicht berechtigt die Daten des Auftraggebers weiter zu verarbeiten SPECTRUM wird die Löschung in nerhalb von neunzig 90 Tagen vornehmen soweit nichts anderes vereinbart ist Sollte im ursprünglichen Vertrag eine längere Datenaufbewahrung Vertragsbestandteil ge wesen sein z B bei Vereinbarungen für eine 10 jährige Datenarchivierung dann werden diese Daten erst nach Ablauf dieser Archivierungszeit von SPECTRUM gelöscht Wünscht der Auftraggeber eine vorzeitige Datenlöschung in diesem Archiv kann er die Kosten hierfür bei SPECTRUM anfragen es sei hier erwähnt dass sich die archivierten Daten auf Storages und Datenträgern Auf traggeber übergreifend befinden und dedizierte Datenlö

Vorschau AGB Seite 18
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.